Kirscherlebnisführung zur Kirschenernte

Die Magie der Kirsche beginnt im April mit der Kirschblüte, ab Juni werden Sie kulinarisch mit den frischen Früchten verwöhnt.
Die Kulinarik ist nicht nur zur Kirschernte ein großes Thema, die Kirschspezialitäten wie reinsortige Fruchtaufstriche, Kirschensaft, -Frizzante uvm. gibt es das ganze Jahr über. Daher ist die Kirscherlebnisführung auch im Herbst, wenn sich das Leithagebirge bunt färbt ein Besuch wert.
Wir vereinen Unterhaltung, Geselligkeit und Naturerlebnis. Sie erfahren bei einem Spaziergang spannende Geschichten über die Leithaberger Edelkirschen und lernen die Anbauart sowie Produktionsweise der Kirschprodukte kennen.
Zum Abschluss „erschmecken“ wir die Sortenvielfalt, essen Kirschenstrudel und trinken Kirschensaft gespritzt.

TERMINE: Sa. 01.07.2023

TREFFPUNKT: 15:00 Uhr, Kellerring 1 (erster Keller in der historischen Kellergasse zur rechten Seite), 7091 Breitenbrunn

KOSTEN: € 13,00 pro Person, ab 6 Personen

Um Voranmeldung 24 Stunden vor der Führung wird gebeten, damit ich auch genügend Kirschenstrudel für alle backe!